Windows 10 Sysprep Fehler – Failed to remove apps for the current user

Seit der Einführung von Windows 8 und Windows Modern Apps sind Fehlermeldungen bei der Systemvorbereitung mit Sysprep eher die Regel als die Ausnahme. Am Anfang war die beste Möglichkeit einfach die betroffenen Apps mit Remove-AppxProvisionedPackage und Remove-AppxPackage zu entfernen (siehe Artikel aus 2013). Mittlerweile werden die Apps aber auch benötigt und die Probleme sind nicht durch einfaches Löschen zu lösen.

Dabei erfolgt der oben beschrieben Fehler “Failed to remove apps for the current user” selten bei neuen Systemen sondern häufig bei aktualisierten, also nicht mehr ganz so frischen Betriebssystemen. Der Grund ist dabei recht einfach. Bei der Installation des Betriebssystemes werden die Modern Apps unter C:\Program Files\WindowsApps abgelegt. Bei der Anmeldung eines neuen Users werden diese dann in das User Profil des Benutzers kopiert. Der Angemeldete User updatet dann, bewusst oder unbewusst, die Apps mit seinem Konto über die Store App. Die Referenz liegt aber weiterhin auf dem default Pfad.

Damit ich das System trotzdem aktualisieren kann und ein sauberes Image mit Sysprep erhalten haben wir folgenden Workaround gefunden:

  1. Das System nach seinen Vorstellungen vorbereiten, Windows Updates und Programme installieren usw.
  2. Einen neuen lokalen Administrator erstellen
  3. Alle Netzwerkverbindung (LAN, WLAN etc.) unterbrechen und mit dem neuen Admin anmelden.
  4. Alle vorhanden Benutzer und Benutzerprofile löschen (CMD -> sysdm.cpl). Ggf vorher neustarten um Probleme mit noch geladenen Profilen zu vermeiden. Bitte daran denken, dass die Daten in den Profilen verloren gehen!
  5. Das Sysprep mit dem neuen Administrator durchführen (hier sind die Apps noch “original”).
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Windows Client und verschlagwortet mit , von Alexander Damm. Permanenter Link zum Eintrag.
Alexander Damm

Über Alexander Damm

Seit Windows Server 2000 beschäftige ich mich mit den Betriebssystemen von Microsoft. Dabei liegen meine Schwerpunkte auf Active Directory, Exchange Server, Lync bzw. Skype for Business, Cloud Services wie Office 365 oder Azure sowie Security Analysen, Lösungen und Konzepte. Beruflich agiere ich als System Consultant für die datom GmbH aus Dresden und freue mich auf ihre Anmerkungen oder Anfragen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.