Visual Studio: Aktivierung trotz Proxy

Microsoft bietet eine kostenlose Variante von Visual Studio an. Früher Visual Studio Express, heute Visual Studio Community.

Leider funktioniert die kostenlose Version auch erst einmal nur 30 Tage, muss also aktiviert werden. Dazu benötigt man ein Microsoft Konto.

In Visual Studio einfach DATEI – KONTOEINSTELLUNGEN auswählen.

Hier muss man sich per Microsoftkonto anmelden und kann sich danach auch wieder abmelden. Visual Studio ist dann freigeschalten.

Bei der Verwendung eines Proxys geht das leider nicht ganz so einfach. Dort muss vorher einiges freigeschalten werden. Siehe hier: https://docs.microsoft.com/de-de/visualstudio/install/install-and-use-visual-studio-behind-a-firewall-or-proxy-server?view=vs-2019

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.