FSMO Rollen mit der PowerShell übertragen

Wer im Systemhaus arbeitet kennt das Problem. Neuer neues Betriebssystem, update der internen Server und meist auch ein neuer Domänencontroller. Zum endgültigen abschalten des alten DC sollten dann noch die Betriebsmasterrollen, in der Microsoft-Welt auch FSMO Roles (Flexible Single Master Operations) genannt, übertragen werden. Dazu gibt es die für Windows Admins gerne genutzte GUI über die endsprechenden Managementkonsolen. Alternativ für Kommandozeilen Admins steht das NTDSUtil zur Verfügung. Beide Wege sind nicht unbedingt komfortabel und leider zeitraubend. Mit den PowerShell Modulen für Active Directory ergeben sich hier neue Möglichkeiten welche insbesondere den Admin der dieses regelmäßig macht wertvolle Lebenszeit spart. Weiterlesen