SharePoint 2010 – Newsticker für neue Blogeinträge auf anderen Seiten einbinden

Standardmäßig bietet SharePoint 2010, außer des Inhaltsabfrage-Webparts, keine Möglichkeit, den Inhalt eines Blogs auf anderen Seiten, als der Blog-Seite selbst, darzustellen. Die normale Ansicht bietet dabei lediglich die Option zwei Attribute eines Blogeintrags anzuzeigen und dies grafisch auch nicht besonders schön. Um die Bloginhalte sinnvoll darzustellen sind einige Anpassungen an der Webpart-Datei des Inhaltsabfrage-Webparts und der ItemStyle.xml notwendig.

Weiterlesen

SharePoint und externe Datenquellen

Wer SharePoint richtig ausreizen und es als zentrale Plattform nutzen will, der möchte natürlich so viel wie möglich über SharePoint abbilden. In jedem größeren Unternehmen findet man verschiedene Systeme, die jeweils für sich ihre spezielle Aufgabe haben. Manchmal kann es dadurch auch schon mal dazu führen, dass gleiche Daten an mehreren Stellen bzw. in mehreren Systemen gepflegt werden müssen. Das ist natürlich dann auch etwas anfällig, denn wer überwacht die Synchronisation? SharePoint bietet dafür die Business Connectivity Services, welche die Kopplung solcher Systeme mit SharePoint erlauben, wobei die Änderungen auch gleich synchronisiert werden. Weiterlesen

Verknüpfungen statt Dateien im SharePoint anlegen

Um doppelter (redundanter) Datenhaltung unter SharePoint vorzubeugen, ist es sinnvoll nur einen Link auf das ohnehin schon vorhandene Dokument zu erstellen. Dadurch erspart man sich nicht nur inkonsistente Datenhaltung, sondern auch Speicherplatz und hohen Pflegeaufwand. Kurz gesagt: Man muss nicht ein Dokument mehrfach auf dem SharePoint ablegen. Stattdessen erstellt man nur noch einen Link und verweist damit auf das Dokument. Weiterlesen