Windows Server 2016 – NANO Server als Member in der Domäne

Über die Installation eines NANO Servers habe ich bereits in einer TP4-Version von Windows Server 2016 berichtet. Dabei hat sich die Installation zur aktuellen Version nur unwesentlich geändert. Für die Praxis sehe ich auch weiterhin Einsatzszenarien für den NANO Server. Dabei stellen sich dem klassischen Windows Admin einige Hürden welche er bewältigen muss. Eine davon könnte zum Beispiel sein einen NANO Server zum Mitglied einer Domäne zu machen. Hierbei sei erwähnt, dass einem NANO Server keine Befehle wie NETDOM oder das Cmdlet Add-Computer zur Verfügung steht. Weiterlesen

Offline Domänenbeitritt mit djoin.exe

Seit Windows Server 2008 bietet Microsoft mit dem Kommandozeilenwerkzeug djoin.exe die Möglichkeit ein Computerkonto ohne Verbindung zu einem Domänenkontroller, also offline, einer Domäne beitreten zu lassen. Als ich dieses zum ersten Mal gelesen habe konnte ich mir über Sinn oder Unsinn dieser Möglichkeit noch kein wirkliches Bild machen. Wer will schon einen Computerkonto offline hinzufügen? Weiterlesen