PowerPoint 2010 – Folienmaster erstellen

Wer häufiger mit Vorträgen oder Präsentationen zu tun hat, der weiß wie wichtig ein einheitliches Design ist. Bestimmte Bereiche oder auch das Unternehmen selbst präsentieren sich meist in einem Corporate Design. Zu diesem Zweck ist es ratsam in Microsoft PowerPoint die Folienmaster zu nutzen. Damit schaffen Sie eine Designvorlage bzw. ein für Ihre Präsentationen.

In der an sich ist jede einzelne ist mit einem Folienmaster verbunden. Darin sind einzelne Dinge wie Schriftart, Größe, Positionen für einzelne Bereiche festgelegt.

Folienmaster anzeigen und bearbeiten:

  1. Öffnen Sie Microsoft PowerPoint
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Ansicht
  3. Wählen Sie Folienmaster

  4. Im linken Bereich finden Sie nun die Standardlayouts für den Folienmaster. Der Aufbau ist hierarchisch und somit gibt es eine Masterfolie die einige Unterfolien enthält. Von dieser Masterfolie „erben“ die Unterfolien.
    Wenn Sie also Änderungen an der oberen Folie, also an der Haupt- bzw. dem Folienmaster vornehmen, dann wird dies auf die Unterfolien übernommen. Ändern Sie jedoch etwas an einer der untergeordneten Folien, so wird dies nicht auf die Masterfolie übertragen. Vom Prinzip her ist es wie bei einer Vererbung. Kind erbt von den Eltern, aber Eltern erben nicht von Kindern.
    Es ist also sinnvoll, globale Änderungen, die sich auf alles beziehen sollen, in der Masterfolie durchzuführen.Per Rechtsklick können Sie Folienmaster oder auch nur ein Layout duplizieren und wiederverwenden.Über den Punkt Masterlayout in der Registerkarte Folienmaster können Sie die Platzhalter festlegen, die auf der Folie erscheinen sollen.
  5. Gestalten Sie Ihre Folien, fügen Sie Logos ein und beenden Sie diese Aktion dann über den Button Masteransicht schließen.
  6. Über die Schaltfläche Neue Folie können Sie nun Ihren Vorlagensatz verwenden.
  7. Wenn Sie Ihre Vorlagen auch als Vorlagendatei sichern möchten, wählen Sie beim Speichern einfach den Dateityp POTX und sichern das Ganze dann als PowerPoint-.


    Wenn Sie diese Vorlagendatei nun öffnen, wird auf Basis Ihrer Vorlage eine neue leere Präsentation angelegt.

    Viel Spaß!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.