Office 365 – Verbindung mit der PowerShell und Exchange herstellen

Dieses Thema ist nicht ganz frisch und man findet schon viele Informationen dazu. ist aber ein SaaS Produkt und unterliegt dabei ständiger Veränderung und Weiterentwicklung. Da ich selber feststellen musste das einige meiner Einträge hier nicht auf dem neusten Stand sind hier noch mal die aktuell benötigten Komponenten und der Weg zum Konto.Benötigt wird weiterhin der Online Services Anmelde Assistent. Dieser ist in der Version 7 von den Seiten von Microsoft zu laden à
Microsoft Online Services-Anmelde-Assistent für IT-Experten RTW.

Das was in vergangenen Zeiten die Module für Office 365 waren nennt sich jetzt Windows Azure Active Directory Module für die PowerShell.

Der eigentliche Prozess der Anmeldung bleibt dabei unverändert:

  1. Anmeldeinformationen in eine Variable schreiben

  1. Verbindung mit Office 365 herstellen

  1. Testen ob die Verbindung steht (Optional)

Im weitern Schritt habe ich noch die Verbindung mit Online hergestellt. Auch hier haben sich zum Beispiel die ConnectionUrl geändert.

Und jetzt noch die Session importieren:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.