Office 365 Lync und Windows Live Kontakte

Mit Online hat man auch die Möglichkeiten mit anderen Organisationen und Windows Live Kontakten zu kommunizieren. Mit selber stellt das, bis auf ein paar technische Schwierigkeiten (hierzu folgt noch ein weiterer Eintrag), keine Probleme dar.

Um Windows Live Kontakte hinzuzufügen muss ich im ersten Schritt auf die Verwaltungsseite und dann in die Lync Online-Systemsteuerung. Unter dem Punkt “Externe Kommunikation/Öffentlich Anbieter von Instant Messaging-Diensten” habe ich die Möglichkeit diese Konnektivitätsmodus zu aktivieren oder wieder zu deaktivieren.

lync-msn

Ist dieser erst einmal aktiviert klappt es immer noch nicht mit MSN bzw. Windows Live Kontakten. An dieser Stelle kommt es zu einem Design-Problem zwischen den bestehenden Windows Live IDs und den Microsoft Office 365 Konten. Ich zum  Beispiel nutze unter der gleichen Email-Adresse ein Live ID Konto aber natürlich auch ein Office 365 Konto. Wie soll jetzt der Lync-Client herausfinden ob ich gerade einen Lync-Kontakt oder einen Live ID Kontakt suche?

Hier musste Microsoft Kompromisse eingehen. Damit ich unter Lync Online einen MSN oder Live ID Kontakt hinzufügen kann gilt es folgende Schreibweise zu beachten.

Beispiel:

Live ID = [email protected]

Schreibweise in Lync = meinname(meinprovider.de)@msn.com

lync-msn2

Dann klappt’s auch mit dem Nachbarn! Viel Spaß beim Lyncen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>