Zahlungskonditionen (Skonto) auf SAP Formular drucken – das 80 Zeichen Problem

In diesem Artikel geht es darum, die Zahlungskonditionen (Skonto) auf das SAP-Bestellformular aufzudrucken. Leider ist genau dies in SAP nicht so trivial wie manch andere Infos, bspw. die Incoterms, auf das Formular zu bringen. Weiterlesen

Aktivieren der Anzahlungsfunktion (LOG_MMFI_P2P) für Bereich SAP MM und FI

Wer in SAP 6 mindestens das EHP 4 (Enhancement Package) nutzt, dem stehen einige neue Funktionen für den Bereich FI und MM zur Verfügung. Welche das sind und wie solch eine business function aktiviert wird, möchte ich kurz darstellen. Besonders geht es mir hier um die Aktivierung der Anzahlungsabwicklung / Down Payment Processing. Weiterlesen

SAP Script – Ermittlung der letzten Zeichen bei unterschiedlicher Textlänge

Wer in SAP Formulare bearbeitet, der weiß, dass es mit SAP Script nicht ganz so einfach geht, wie man es aus anderen Programmier- oder Scriptsprachen kennt. Hier möchte ich kurz und knapp einmal zeigen, wie man in SAP Script, also aus dem Formular heraus, die letzten 4 Zeichen abfragt. Das Problem ist, dass der Text dabei eine unterschiedliche Länge haben kann. Weiterlesen

SAP OCI – Katalogdaten ohne EBP einpflegen

Für die internetbasierte Beschaffung oder auch internet-based procurement bietet SAP das Supplier Relationship Management (SAP SRM) an und stellt mit OCI (Open Catalog Interface) eine Schnittstelle für den Austausch von Katalogdaten zwischen eProcurement-Systemen zur Verfügung. Die e-procurement Lösung von SAP SRM ist unabhängig von einem Catalog Management System und kann per OCI mit verschiedenen Catalog Systemen interagieren. Einkäufer in SAP können OCI nun für das Öffnen der Lieferanten-Kataloge direkt in SAP nutzen, sich die benötigten Waren in den Warenkorb legen und diese Waren dann in die SAP Bestellung übernehmen. Mit Hilfe des OCI-Shops ist es also möglich, direkt im Bestellprozess auf die Katalogdaten des Lieferanten (Onlineshop) zuzugreifen und den gefüllten Warenkorb in die SAP-Bestellung zu übernehmen. Das in SAP genutzte eProcurement-System für OCI ist meist das SAP Enterprise Buyer Professional (EBP). Was aber, wenn man EBP nicht nutzt bzw. nicht vorhanden ist. Hier möchte ich kurz die quasi Lite-Version für die OCI-Pflege darstellen. Weiterlesen

Aus einem Formular per SAP Script ein Unterprogramm aufrufen und Parameter übergeben

Wer sich mit den SAP-Formularen beschäftigen muss, der weiß, dass einiges nicht so trivial ist, wie man es von anderen Systemen her kennt.

Aus SAP-Script, das in den SAP-Formularen genutzt wird, lässt sich nicht immer auf alle benötigten Daten zugreifen. Das hängt mit dem dahinterliegenden Druckprogramm zusammen. Eine gute Variante zur Problemlösung ist die Nutzung von Unterprogrammen, die mit dem Befehl PERFORM aufgerufen werden. Vielen sicher auch schon aus dem ABAP-Umfeld bekannt. Dabei können Parameter übergeben werden und Rückgabeparameter empfangen werden. Das funktioniert auch in Formularen mit SAP-Script. Weiterlesen

SAP Listbox

Eine Listbox bzw. ein Drop-Down-Listfeld ist in SAP relativ einfach zu erzeugen und es vereinfacht die Arbeit dahingehend, dass der Nutzer die Auswahl aus vorgegebenen Werten treffen muss. Das macht es dem Entwickler auch etwas einfacher auf eine bestimmte Auswahl zu reagieren. Auf das gewählte Element in der Listbox kann über die Option „USER-COMMAND“ reagiert werden. Im folgenden Beispiel wird so bspw. die Auswahl in der Fusszeile angezeigt. Weiterlesen

Pivot-Tabelle aus SAP in Excel exportieren

SAP hat ja zeitweise seine Eigenarten. Das Schwierige ist meist herauszufinden, wo sie herkommen. Normalerweise können SAP-User aus den Ergebnislisten einen Export nach Excel durchführen. Dies geht sogar als Pivot-Tabelle. Nur fehlt dieses Fenster bei einigen Usern, was die ganze Aktion dann verhindert. Weiterlesen